Raumklang in Musikschule

Projektbeschreibung

Der Probe- und Aufführungsraum in der Neuen Musik-Mittelschule Wiener Neustadt wurde dank des Einsatzes von dukta® flexible wood verbessert. Einsereits optisch, andererseits akustisch - der Hall wurde hörbar reduziert.
Diese Aktion war eine Initiative des Elternvereins, der sowohl Planung als auch Montage übernommen hat.

Gewählt wurde LINAR aus Multiplex Buche, lackiert mit rückseitig schwarzem Akustikvlies. Bei der Konstruktion kam das dukta® Montagematerial DU.AB03-700 und DU.AB03-350 (Bögen) , DU.ML40 (biegbare Metallleiste zum Einhängen) und DU.ML07 (Montageleiste gerade)  zum EInsatz. Als Absorptionsmaterial wurde Steinwolle verwendet.

Produkt

dukta® Linar Multiplex Buche lackiert inkl. Akustikvlies und dukta®-Montagematerial

Anwendung

Wand-, Deckenverkleidung

Projektort

Wiener Neustadt, Österreich